Seiten

Mittwoch, 5. August 2009

Brauche ich das wirklich.....

aber machen wollte ich das auch mal:

*Michaela braucht aber keine Fahrkarte.
nein, warum habe ich dann ein Monatsticket, da hätte doch mal jemand was sagen können...

*Für Michaela braucht sich keiner schämen.
Vielleicht manchmal ein bißchen

*Selbst Michaela braucht mal eine Pause.
ja klar, wann soll ich denn sonst stricken?????

*Michaela braucht rund um die Uhr Betreuung.
na, ich weiß nicht, und vor allem von wem? Und wann habe ich dann meine Ruhe?

*Naja unsere Michaela braucht halt Beschäftigung.
stimmt, deshalb handarbeite ich ja auch......

*Michaela braucht kein Thron und keine Krone sie braucht dringend einen Mann.....
ah ja, no comment.......

*Michaela braucht drei Startversuche, bis ihre schwere Maschine mit tiefem Röhren loswummert.
Vielleicht liegt es daran, dass ich keinen Motorradführerschein habe, sollte ich wohl mal
nachholen.


*Michaela braucht das Geld für den Urlaub.
Immer, besonders wenn Wollläden in der Nähe sind.

*Michaela braucht schwarze Schlapfen!
auch wenn ich mich hier oute, was bitte sind "Schlapfen"?

*Michaela braucht ein neues Ohr.
ich bin eigentlich mit meinen ganz zufrieden.

Kommentare:

frau wo aus po hat gesagt…

hihi ... pruuuuust!

ich find deine ohren eigentlich auch ganz hübsch und finde nicht, dass du neue brauchst ... obwohl, vielleicht DAS auf dem du manchmal schlecht hörst ... ;-)

'schlapfen' sind übrigens 'schlappen' oder wie 'wir im norden' zu sagen pflegen: puschen!

lieben gruß von der polyglotten schafnase von nebenan

kopfloses Schaf hat gesagt…

*grins

Also ich find's ganz gut, wenn man auf "einem Ohr" manchmal taub ist. Wer will sich schon alles anhören müssen..?

Sommerliche Bürogrüße!

Kardierschaf hat gesagt…

Hmm, sollte mir zu denken geben, wenn Ela bei miteinander telefonieren sagt:" Ich nehm Dich mal ans andere Ohr. Hat sie mir bis dahin zugehört und wechselt nach taub? Oder horchst sie jetzt genau hin????? Fragen, Fragen, Fragen!!!

In der Schwalm heißt das übrigens "Dappche(n)s" und in Sachsen "La(aaaaa)tschen" und in der Niederlausitz "Lattschen". Sohoooo!

Morag.strickt hat gesagt…

*kicher*

hey, bring doch deinen Betreuer (oder deine Betreuerin, wir wollen ja korrekt sein ^.^) zum nächsten Schafetreffen mit :)